Blech meets Graffiti

Jungbläsertag & Graffiti-Kunst-Workshop für Kinder

Blech meets Graffiti

In einem Crossover „Blechblasmusik trifft Graffiti-Kunst“ soll in jungen Heranwachsenden von 8-14 Jahren die Begeisterung für Bläsermusik neu geweckt werden. Im Rahmen eines Workshops, der die Fertigkeiten der Kinder individuell berücksichtigt, soll die sich anschließende Vorführung erarbeitet werden. Hierzu verschaffen Kantorin Eva-Christiane Schäfer gemeinsam mit Musik- und Graffiti-Dozenten den teilnehmenden Kindern einen 8-stündigen Einstieg in die verschiedenden Künste und einen hoffentlich unvergesslichen Tag.

Die Stiftung am Grunewald beteiligt sich an den Kosten des Workshops inkl. der Finanzierung der Dozenten.

gefördert 09/2022

 

 

(Plakat: Eva-Christiane Schäfer)